Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
Praxisbeispiele aus der Logistik
Geschäftsprozesse
Archivierung und Speichermedien
Praxisbeispiele von Versorgungsunternehmen
Geschäftsprozesse
Praxisbeispiele aus der Finanzdienstleistungsindustrie
Praxisbeispiele aus der öffentlichen Verwaltung
DMS und ECM
Archivierung und Speichermedien
Praxisbeispiele aus der Life-Science-Branche
Praxisbeispiele aus dem Healthcare-Bereich
IT Sicherheit und Compliance
Praxisbeispiele aus der Industrie

EIMtoday: Wissenswertes zu Enterprise Information Management by VOI.

Kompetent, unabhängig und neutral.

Der VOI ist der Fachverband für Anbieter und Anwender

im Bereich Enterprise Information Management.


Meister aller Daten

Ohne aussagekräftige Metadaten geht nichts in der Dokumentenverarbeitung – jedenfalls nicht, wenn man diese automatisieren will. Das Format XMP spielt dabei eine entscheidende Rolle.

Die Digitalisierung in der Dokumentenverarbeitung schreitet voran: Unternehmen verschicken, empfangen und verarbeiten immer mehr Rechnungen, Schadensmeldungen, Verträge, Kündigungsbestätigungen und andere Schriftstücke elektronisch. Input- und Output-Management wachsen infolgedessen immer mehr zusammen.

Unternehmensweites Zentralarchiv und verbesserter Service für Kunden

Hoher Nutzen durch integriertes Dokumenten Management mit dg hyparchive

Der Name Emons steht seit 1928 für Kontinuität, ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, flexible Dienstleistungen sowie für eines der wenigen mittelständisch-privaten Logistiknetzwerke in Deutschland. Das Unternehmen bietet alle Speditionsdienstleistungen aus einer Hand. Die Emons-Gruppe beschäftigt über 1.600 Beschäftigte und 200 Auszubildende an 47 Lokationen in Deutschland und Europa.

Paul Neuhaus erhellt die Welt

ERP, DMS und Finanzbuchhaltung als integriertes System

Die Unternehmensgruppe „Paul Neuhaus“ in Werl zu Füßen des westfälischen Sauerlandes zählt deutschlandweit – aber auch im internationalen Sektor – zu den führenden Herstellern von Leuchten aller Art. Das Traditionsunternehmen, das 2012 sein fünfzigjähriges Firmenjubiläum feierte, hat sich im Laufe seiner langen Geschichte zu einem global ausgerichteten Produzenten für Leuchten und komplexe Beleuchtungssysteme mit individuellem Design entwickelt.

ELO 9: Großer Mehrwert für Anwender

ELO Digital Office zeigt auf der ECM World die Version 9 seiner Enterprise-Content-Management (ECM)-Software für den Mittelstand ELOprofessional bzw. für Großkunden ELOenterprise. Noch mehr Fokus auf einfache Bedienbarkeit und das Feature ‚ELO Collaboration’ kennzeichnen dabei die wichtigsten Neuerungen. Aufgrund der hohen Anwenderakzeptanz hat sich der Stuttgarter ECM-Hersteller bei dem neuen Release am Design von Microsoft Windows 8 orientiert. Die Social-Collaboration-Komponente umfasst in einem ersten Schritt einen Feed, der den dokumentenbezogenen Austausch in Echtzeit in einer Art Chat bietet.

Weiterlesen

bpi Sales Performer furniture unterstützt Vertriebs- und Kundenkommunikation bei Gepade

Gepade Polstermöbel GmbH, traditionsreicher Polstermöbelhersteller in Deutschland, optimiert zukünftig die internen Prozesse mit dem bpi Sales Performer furniture und stärkt den Verkauf der Möbelprogramme.

Seit über 125 Jahren steht der Name Gepade für exklusive Polstermöbel und anspruchsvolles Design, höchsten Sitzkomfort und erstklassige Wertbeständigkeit. Das Unternehmen fertigt vollstufig in Deutschland am Stammsitz Delbrück. Gepade steht für kompromisslose Qualität, verlässliche Beständigkeit und hohe Verantwortung für Umwelt und Natur. Bis ins Detail spiegeln die Kreationen, Kollektionen und Objektlösungen diese Überzeugungen wider.

Weiterlesen

Nutzen- und zeitgerechte Erfassung von Kundendaten mit dem Sales Performer mobile

Servicequalität erhöhen, Vertriebsprozesse Beschleunigen

Seit 1996 steht das Unternehmen für markantes Design und hohe Verarbeitungs-Qualität im Einrichtungsbereich Badmöbel. Der Vertrieb der innovativen Badmöbel erfolgt ausschließlich über den sanitären Fachhandel mit eigener Ausstellung. Bei DIEDRICH´s CREATIV Bad wird dabei stets die Kundennähe gelebt.

Das papierarme Büro in der Zellstofffabrik ZPR setzt auf ECM

Mehr als 130 Jahre Erfahrung – das ist eine Ansage! Die Zellstoff- und Papierfabrik Rosenthal GmbH – kurz ZPR – in Blankenstein an der Saale ist eine der modernsten Kraftzellstofffabriken Europas und blickt auf eine lange, erfolgreiche Tradition in dieser Industriesparte zurück. Zusätzlich erzeugt die ZPR Wärme und Strom aus nachwachsenden Rohstoffen in einer Kraft-Wärme-Kopplungsanlage. Als Tochterunternehmen der Mercer International Inc. beschäftigt die ZPR rund 440 Mitarbeiter, von denen aktuell 250 mit windream arbeiten.